Ich fand es echt schwierig, nicht auf das Blatt zu blinzeln. Man möchte doch sehen, was man da gerade aufs Blatt malt.
So war es doch überraschend, das die Proportionen ohne zu gucken doch gar nicht mal so schlecht gekommen sind! An der Präsenz des Striches kann man noch arbeiten.